Buchrezension,  Specials

Mein Lesemonat Oktober 20221 Minuten Lesezeit

unbezahlte Werbung

Ich kann einfach nicht glauben, dass heute schon der 1. November ist und das heißt, dass einfach schon in zwei Monaten das Jahr 2023 anbricht. Ich habe das Gefühl, dass das Jahr nur so an mir vorbeigerast ist. Aber: Neuer Monat heißt auch, dass ich wieder meinen Lesemonat für euch habe. Im Oktober habe ich insgesamt sechs Bücher geschafft.

Am wenigsten überzeugen konnte mich der Liebesroman „Wo wir uns finden“ von Nicholas Sparks. Normalerweise berühren mich seine Bücher immer total, aber leider hat mich diese Geschichte nicht wirklich gepackt. Bewertet habe ich das Buch mit 3,5 von 5 Sternen.

Zwei Bücher habe ich mit 4 Sternen bewertet: „The Way you crumble„, den zweiten Band der Hungry-Hearts-Trilogie von Nena Tramountani und den dritten Teil der Dunbridge Academy Reihe von Sarah Sprinz, „Anytime„. Beide Geschichten haben mir gut gefallen, waren jetzt aber kein absolutes Highlight für mich.

„Nur noch ein einziges Mal“ von Colleen Hoover habe ich rereadet, um mich schon mal auf das Prequel, „Nur noch einmal und für immer“, welches am 18.Oktober erschienen ist, einzustimmen. Ich habe mein Herz mehrfach brechen gespürt. Das Buch hat 4,5 Sterne bekommen, einfach, weil es nicht mein liebstes Werk der Autorin ist. Ebenfalls 4,5 Sterne hat der Klassiker „Der Große Gatsby“ bekommen – eine herzliche Empfehlung meinerseits.

Mein Monatshighlight

Ich habe diesen Monat auch endlich wieder ein Highlight für mich entdeckt. Auf dieses Buch habe ich mich schon sehr lange gefreut und habe es dementsprechend auch an einem Wochenende direkt verschlungen: „Mimik“ von Sebastian Fitzek. Dieses Buch ist der absolute Wahnsinn und bisher sogar mein liebstes Werk von ihm.

Willkommen auf meinem Blog. Ich heiße Anastasia, bin 20 Jahre alt und lebe in Osnabrück. Ich schreibe seit ungefähr sieben Jahren und es ist zu einem Zufluchtsort geworden, neue Charaktere zu erschaffen und mir neue Welten auszudenken.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.